Ziel der Behandlung

Unter dem Gebot der Wirtschaftlichkeit und der gesetzlichen Vorgaben liegt das Ziel meiner Behandlung immer darauf, für die Patienten eine höchstmögliche Ver- besserung der Lebensqualität zu erzielen, eine Verschlechterung der diagnostizierten Handikaps zu verhindern oder zu lindern, ihre Selbstbestimmung und gleichbe- rechtigte Teilhabe am Leben in der Gesellschaft zu fördern und Benachteiligung entgegenzuwirken.

Der Behandlungsansatz

Mein Behandlungsansatz ist ganzheitlich und individuell ausgerichtet. D.h. im Mittelpunkt steht immer der Mensch in seiner Gesamtheit und Einzigartigkeit. Die Behandlung orientiert sich an den subjektiven und objektiven Bedürfnissen des Klienten, seiner Angehörigen und seinem sozialen Umfeld. Aufbauend auf den vorhandnen Kompetenzen des Patienten werden diagnostizierte Handikaps bedürfnisorientiert behandelt. Hierdurch kann sich der Patient in seiner Person wahrgenommen und angenommen fühlen, in seinem Handeln wachsen und neue Herausforderungen annehmen.

Snoopy